Roßwälden

 

 

Unsere Märzwanderung führt uns auf den Wanderweg D 4. Das D steht für Donzdorf! Wir lernen eine ganz andere Seite von Donzdorf kennen. Vom Parkplatz am Freibad geht es nach wenigen Schritten auf dem geteerten Radweg links hoch in die freie Natur. Streuobstwiesen, schöne Ausblicke in alle Himmelsrichtungen.  Der kleine Flecken Hochberg wird durchquert; auf Naturwegen wandern wir weiter zum Feldhöfle, vorbei an einem alten Bauernhof, Gartenanlagen, den Kleintierzüchtern mit freilaufenden Hühnern;   auch ein paar Feldkreuze liegen an unserem Weg. Es verspricht also interessant und kurzweilig zu werden! Der Rückweg verläuft entlang dem naturbelassenen Reichenbach und dem gepflegten Golfplatz.

Einkehren werden wir im „Waldheim“ in Donzdorf, das wir von unserer Wanderung in Unterweckerstell in guter Erinnerung haben.

Treffpunkt: Mittwoch, 8. März, 13.30 Uhr Waaghäusle